< > Grundschule Rehme-Oberbecksen – 1.5 Lesefreude wecken und fördern

Grundschule Rehme-Oberbecksen

Sie sind hier:   Startseite > Schulprogramm > 1. Pädagogische Zielsetzung und Umsetzung der Schritte > 1.5 Lesefreude wecken und fördern

1.5 Lesefreude wecken und fördern

„Lesen heißt auf Wolken liegen“ -

Leselust wecken und Lesekompetenz verbessern

 

Lust aufs Lesen wecken – auch diesen Schwerpunkt hat die Schule seit vielen Jahren.

- Die Bücherei, die 2005 angelegt wurde, ist inzwischen gut bestückt und regelmäßige Elternspenden lassen den Bestand weiter wachsen.

- In allen Klassen wird das Leseprogramm Antolin regelmäßig genutzt.

- Ehrenamtliche Helfer halten unsere Bücherei auf dem Laufenden. In vielen Klassen unterstützen Lesemütter bei der Eingabe für Antolin.

- Beim Bücherflohmarkt vor den Osterferien können Kinder Bücher verkaufen und mit dem selbst erwirtschafteten Geld neue Bücher günstig erwerben.

- Wir verfügen über viele Ganzschriften, mit denen wir fächerübergreifend arbeiten und deren Bestand stetig erweitert wird.

- Die 4. Klassen lesen in den Kindergärten vor.

- Die vierten Schuljahre setzen sich 2 Wochen lang im Rahmen unserer Methodentage mit dem Thema Zeitung auseinander.

- In vielen Klassen werden Lesenächte durchgeführt, die die Freude am Lesen weiter fördern.

- Es gab eine Autorenlesung. Diese hat sich als ein wertvolles Erlebnis für die Kinder erwiesen und soll wiederholt werden.

Powered by CMSimple_XH | Template by CMSimple_XH | test (X)html | test css | Login