< > Grundschule Rehme-Oberbecksen – Adventsmarkt 2015

Grundschule Rehme-Oberbecksen

Sie sind hier:   Startseite > Aktivitäten > Adventsmarkt 2015

Adventsmarkt 2015

Am 28.3. fand zum vierten Mal unser Adventsmarkt auf dem Schulhof statt.

Dieses Mal begannen wir mit einem gemeinsamen Singen in der Kirche. Viele Kinder, Eltern und auch Großeltern kamen, so dass die Kirche ganz voll war. Die vierten Klassen sangen zunächst das Lied „Es ist für uns eine Zeit angekommen“ vor.

Danach sangen wir alle gemeinsam, schließlich hatten wir die Lieder vorher in den Klassen geübt. Frau König begleitete uns auf dem Keyboard und Frau Depenbrock auf der Gitarre. Die Gäste konnten mitsingen – alle Liedtexte konnte man auf der großen Kirchenwand lesen. Außer einigen modernen Liedern wie z.B.  „Dicke rote Kerzen“, „Im Schein der Kerze“, „Seht wie das helle Licht, “Freude, Freude“, sangen wir auch traditionelle Lieder wie „Alle Jahre wieder“ oder „Wir sagen euch an den lieben Advent“.

Wir sangen aus voller Kehle und mit Begeisterung und schlüpften dabei auch in die Rolle von Maria und Josef aber auch den Gastwirten in Betlehem.  

So stimmten wir uns auf den Adventsmarkt ein. Als wir die Kirche verließen, war es bereits dunkel. Doch auf dem Schulhof leuchtete es schon hell – ob aus dem Feuerkorb oder den vielen Lichterketten.

Das Angebot war reichhaltig. Für jeden Geschmack war etwas dabei. Jede Klasse hatte sich ein Angebot überlegt und dieses auch in Eigenregie vorbereitet.

 Man konnte sich bei Hot dogs, Pommes oder Kartoffelsuppe satt essen.

Als Nachtisch konnte man zwischen Waffeln, Popcorn und Obstspießen wählen.

Es duftete nach Glühwein, Kinderpunsch und Kakao.

Man konnte aber auch aus verschiedenen Bastelangeboten wählen, die im Erdgeschoss des Schulgebäudes zu finden waren oder aber Selbstgebasteltes der Kinder kaufen.

Die Lehrer hatten eine Rallye vorbereitet. Jeder, der alle Aufgaben löste, bekam einen Hausaufgabengutschein. Dazu musste man z.B. Orte auf dem Schulhof wiederfinden oder Fragen zu den Ständen beantworten.

Durch die vielen Angebote und die zahlreichen Besucher entstand eine tolle Stimmung und die Vorfreude auf die Weihnachtszeit wurde bei vielen an diesem Tag geweckt.

Außerdem konnte Geld für den Förderverein und damit für die Schüler eingenommen werden. Es soll für die weitere Schulhofgestaltung genutzt werden. Ein Klassenzimmer im Außenbereich…das wäre etwas Tolles.

Allen Helfern und Mitgestaltern vielen Dank und eine weitere schöne Adventszeit und ein unvergessliches Weihnachtsfest mit der Familie!

Powered by CMSimple_XH | Template by CMSimple_XH | test (X)html | test css | Login